Übungen zur Fehleranalyse


Verständnisfragen

  1. Welche Möglichkeiten hat man, Programmierfehler im Javascript-Quelltext zu finden?
  2. Kann man für den Zweck der Fehlersuche Kommentare einsetzen? Wie?
  3. Welche Fehler kann man beim Schreiben von Variablennamen machen?
  4. Was passiert im Programm, wenn man eine Variable falsch schreibt?
  5. ...

Ergänzen und korrigieren Sie die folgenden Quelltexte!

Folgende Ziele sollen erreicht werden:
  • Die HTML-Seite mit dem Quelltext wird im Browser wie erwartet korrekt angezeigt.
  • Eine Validatorprüfung (validator.w3.org) ergibt 0 Fehler.
  • Das Programm wird korrekt ausgeführt.
  • Die erwarteten Ergebnisse der ausgeführten Skripte werden korrekt ermittelt und angezeigt.


Kompetenzstufe "Neuling"

Aufgabe 1)

  prombt(Geben Sie die kleinste Zahl ein!)=>x
  prommt(Geben Sie die größte Zahl ein!)=>y

Kompetenzstufe "fortgeschrittener Anfänger"

Aufgabe 2)

 var name = promt( " Geben Sie bitte Ihre Nachname ein!");
 docment.write( Ich heisse" . name );
 

Kompetenzstufe "Kompetenter"

Aufgabe 3)

Wenn Sie das folgende Skript korrigiert haben, wird Ihnen ein Link präsentiert, welcher nach dem Anklicken zur Anzeige eines Sequioa-Baum führt.
var baum = Sequoia";
var link = "http://de.wikipedia.org/wiki/Baum#mediaviewer/File:Sequoiadendron_giganteum_at_Kenilworth_Castle.jpg;
 
var htmllink = "<a href=" + "link">baum</a>
 
document.write( htmlink );
 

Kompetenzstufe "Gewandter"

Aufgabe 4)

Erstellen Sie eine Seite, welche den Link auf Google in Javascript mit einer CSS-Klasse in der Farbe rot ausgibt. Im folgenden Beispiel sind noch ein paar Fehler enthalten, damit es nicht zu einfach wird. ;-)
<body>
  <a href='http://www.google.de'>Google</a>
  <scrpt type="text/javascript">
    var spanformat;
    var link="<a href=www.google.de'>Google</a>";
    spanform = "<span class='rot'>" + link + "</span>";
    document.writ( spanformat );
  </script>
</body

Kompetenzstufe "Experte" (Schleifenkundig)

Aufgabe X)

  <h1>1 bis 10 summieren (inklusive)</h1>
 
  <script type="text/javascript">
 
    var a=1;
    var b=10;
 
    for( a=1; 1<10; b=+1 )
    {
      document.write( a );
 
  </script>
 

Aufgabe X+1)

var Summe=0;
 
for(var zahl=1 ; zahl<11 ; zahl=zahl+1)
{
  summe = Summe + Zahl;
}
 
document.write("Summe" + summe );

...